Dienstag, 26. Februar 2013

Osterhäschen, Schnuppernäschen

Hallo ihr Lieben, jetzt melde ich mich mal wieder ... Leider hat auch mich nun die Grippe ans Bett gefesselt und mehr als aufstehen, die Kinder fertig machen und ein wenig essen ist momentan nicht drin. Dennoch habe ich es geschafft, ein paar kleine Bildchen zu knipsen.

Der kleine Tilda-Osterhase wollte einfach mit auf Bild :-)


Die Teelichter habe ich aus Schnapsgläsern gemacht, die gelangweilt im Schrank standen und noch nie zum Einsatz gekommen sind. Ich hatte schon auf mehreren Blogs und bei "Impressionen" solche ähnlichen gesehen... Also aus schwarzer Folie Hasen ausgeschnitten und auf die Gläser geklebt, diese dann mit Paketband verziert und ein Teelicht hineingestellt - FERTIG.


Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Liebe Grüße, das

Kreative Zauberkind

Kommentare:

  1. Zuerst einmal wünsche ich dir gute Besserung! Der Tilda-Hase ist der Hit, so süss und die Teelichter-Idee nimm ich gleich mit für mich und mache auch welche.

    Ganz liebe Grüsse.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank erst einmal für Deinen netten Kommentar bei mir ! Hoffentlich bist Du bald wieder fit. Ich hatte sie auch vor ein paar Wochen: so anstrengend.

    Die Gläser mit den Hasen stehen auch noch auf meiner To Do Liste, allerdings mit weißer Folie:)

    LG + Gute Besserung, lg Sabrina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure netten Worte.